Veranstaltungen  13.08.2018
 
DRONEMASTERS Convention 2018
 
 
 
Weltweit einziger Marathon für Industrie Drohnen und eine fliegende Badewanne in Berlin. 10 Teams starten beim dritten Dronathon am 26. August 2018 in Berlin / Erstmals wird das Rennen vom Weltluftsportverband FAI anerkannt/ Die YouTube-Stars „The Real Life Guys“ sind mit ihrer fliegenden Badewanne live vor Ort.

Technik, Geschwindigkeit, Action: Zum dritten Mal treten in Berlin internationale Teams zum weltweit einzigen Drohnen-Marathon an. Am Sonntag, den 26. August, umrunden Industrie-Drohnen das Geläuf der Trabrennbahn Berlin-Karlshorst beim Dronathon mehr als 30 mal. Bewältigen müssen die Industrie-Drohnen dabei die klassische Marathon-Distanz von 42,195 Kilometern. Erstmals wird die Zeit entsprechend der offiziellen Kriterien des internationalen Luftsportverbands Fédération Aéronautique Internationale (FAI) gemessen. Die FAI ist der vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) anerkannte Fachverband für Luftsport. Die Gewinner des Dronathons werden vom Koordinator für Luft- und Raumfahrt der Bundesregierung, Thomas Jarzombek, persönlich ausgezeichnet. „Der Dronathon verbindet auf spektakuläre Weise eine der wichtigsten technologischen Innovationen der vergangenen Jahre mit spannendem Wettkampf“, sagt Frank Wernecke, Gründer der DroneMasters. „Die Hersteller und Teams können die Leistungsfähigkeit der Systeme im sportlichen Wettbewerb beweisen. Die Zuschauer haben die seltene Gelegenheit, verschiedenste Drohnen live zu erleben.“

Der Dronathon wird in diesem Jahr in zwei Klassen gewertet: Multirotor-Systeme sowie Fixed-Wing und Hybrid-Systeme.
Erstmals wird in Berlin die fliegende Badewanne der YouTuber „The Real Life Guys“ zu sehen sein. Mit sechs Rotoren haben zwei Darmstädter Brüder eine Badewanne in eine Drohne verwandelt. Anfang des Jahres ließen sie mit dieser Badewannendrohne erstmals einen Menschen zum Bäcker fliegen. Bei der DRONEMASTERS Convention können Besucher das Gerät live erleben und mit den Machern sprechen.

Daneben gibt es auf der Convention viele weitere Attraktionen: Beim DRONEMASTERS Junior Cup treten Kinder und Jugendliche der diesjährigen Junior Academy zu einem Rennen an. Auch ein klassisches FPV-Drohnenrennen steht zwischen 10 und 17 Uhr auf dem Programm. „Unser Ziel ist es, das schönste Open Air Drohnen-Festival der Welt zu schaffen“, sagt Frank Wernecke.

Mehr Infos unter: www.dronemastersconvention.com/de

Zeit: Sonntag, 26. August 2018, 10 bis 17 Uhr
Ort: Trabrennbahn Berlin-Karlshorst // Treskowallee 129 // 10318 Berlin



© www.rc-flieger-news.de