SMI Motorsport News  13.11.2019
 
Halloween Race Köngen
 
 
 Am 1.11.2019 startete für mich die langersehnte Hallensaison in Köngen. Nach dem verregneten Sommer freute ich mich umso mehr. Ich ging in 2WD Stock und 4 WD Stock an den Start.


Der komplette Freitag konnte fürs Training genutzt werden. Was durch den Feiertag sehr großen Anklang gefunden hatte. Mein Xray XB4 ging von Anfang an so wie ich es mir vorgestellt habe. Beim XB 2 war etwas mehr Abstimmung nötig. Aber am Ende des Tages war ich auch hier zufrieden.
Samstags fanden wie gewohnt die Vorläufe statt. Der XB2 fuhr perfekt und ich konnte alle Vorläufe gewinnen. Mit dem XB4 musste ich einen Vorlauf abgeben. Was mir aber unterm Strich den TQ in beiden Klassen einbrachte.


Sonntags wurden die Finale gefahren und besonders in 2 WD Stock wurde es nochmals spannend. Im ersten Finale gab es in den ersten Minuten eine schönen Kampf der ersten 3. Tim Dübel auf Platz 2 und Niklas Mährle auf 3. In der Mitte des Finales hab ich das Auto leider aufs Dach gelegt und wurde durchgereicht. Am Schluss wurde es trotzdem noch Platz 3. Tim Dübel hat das erste Finale gewonnen. Das zweite Finale war dann richtig spannend. Vom Start weg führte ich das Feld an, aber Tim war die ganzen 7 Minuten ganz knapp hinter mir. Keiner durfte sich einen Fehler erlauben. Am Ende konnte ich den Sieg mit 1 Sekunde Vorsprung ins Ziel retten.


Also fiel die Entscheidung im dritten Finale. Am Start das gleiche Bild wie schon davor. Tim hinter mir und Niklas knapp dahinter. Dann machte jedoch Tim einen kleinen Fehler und Niklas war jetzt Zweiter. So ging es dann auch ins Ziel und ich hatte 2WD Stock gewonnen. Tim wurde verdienter Zweiter und Niklas auch auf Xray unterwegs Dritter.

In 4 WD Stock ließ ich dann nichts anbrennen und gewann alle 3 Finale. Zweiter wurde Stefan Matas und Dritter Markus Aicher.
Es war wieder eine tolle Veranstaltung beim RCC Köngen. Vielen Dank auch an SMI/ Xray für den Support






© www.rc-car-rennsport.de