CS-Electronic  22.12.2018
 
T.Schmitz setzt auf Rocket V5
 
 
 2018 wurde Thorsten, gleich bei seinen ersten Rennen mit dem Schumacher CAT L1, Deutscher Meister in der Klasse 4WD Standard. Nach ausgiebigen Tests, hat er sich nun auch für den CS-Electronic Rocket V5 als Fahrtenregler entschieden!
Thorsten wird diesen zukünftig bei allen Wettbewerben einsetzen. Das erste große Rennen, mit der neuen Power Unit, wird das diesjährige KIM 2019 in Köngen Anfang Januar sein.

"Die Power und die Einstellmöglichkeiten haben mit schlussendlich überzeugt und den Ausschlag für den Rocket V5 gegeben" so Thorsten Schmitz.

CS-Electronic wünscht weiterhin viel Erfolg!


© www.rc-car-rennsport.de