SMI Motorsport News  07.10.2018
 
XRS Germany Reglement ´18/´19
 
 
 Die XRS XRS Germany Serie startet mit dem ersten Lauf auf der großartigen Strecke des MAC Adenau. Das Reglement der Klassen 1/10 Stock, 1/12 Modified, Formel und Fronti sind nahezu identisch wie im Vorjahr (siehe Aufstellung der einzelnen Klassen).

In der Saison 2018 / 2019 fahren wir von Beginn an mit den neuen HUDY Reifen in der 1/10 Stock Klasse.
Besonderheit und ein „Pilot Projekt“ ist speziell die 1/12 GT Klasse, in der wir ,vorerst nur in Adenau, mit den 13.5T Stock Motoren fahren werden, die als „Handout“ Motoren bei uns „KOSTENLOS“ an beiden Renntagen „geliehen“ werden können.

Alle Rennen der XRS Germany Rennserie werden in einer Gesamtwertung gelistet, um bei dem letzten Lauf in der Arena33 die Gesamtsieger zu ermitteln.
Das XRS Rennen in Munzig zählt nicht zu der Gesamtwertung, sondern ist ein separates Rennen.
Bei allen Rennen wird es unter den anwesenden Fahrern eine kleine Tombola geben, bei der es tolle und sinnvolle Preise geben wird.

SMI freut sich auf zahlreiche Starter und auf spannende und faire Wettkämpfe.

Hier jetzt das Technische Reglement

Klasse TW Stock
Chassis 1:10TW laut DMC
Motor 13,5T HW Handout
Regler O- Boost laut Efra
Karosserie 1:10TW , Max. Breite 200mm xxxx
Reifen Hudy TW Reifen

Klasse F1
Chassis 1:10 F1 laut DMC
Motor 21,5T DMC ( auch zum Leihen Hudy HW 21,5 )
Regler O- Boost laut Efra
Karosserie F1 , Spoiler laut ETS
Reifen Hudy F1
Untersetzung frei

Klasse 1:12 EB
Chassis 1:12 laut DMC
Motor 13,5 T laut DMC Efra Xxxx
Regler O-Boost laut Efra
1:12 Pancar
Reifen Moosgummi, frei
Untersetzung frei

Klasse 1:12 GT
Chassis 1:12 laut DMC
Motor 17,5T laut DMC EFRA ***** Pilot Projekt, siehe Text
Regler O-Boost laut Efra
Karosserie 1:12 GT
Reifen Moosgummi, frei
Untersetzung frei

Klasse 1:10 Fronti FWD
Laut TOS Reglement

Solltet ihr noch Fragen haben meldet euch bitte unter Info@smi-motorsport.de oder gerne natürlich auf den einzelnen Rennen.



© www.rc-car-rennsport.de